Feuerwehren trauern - Trauerflor an Einsatzfahrzeugen

... Im Oktober diesen Jahres wurden bei zwei Einsatzgeschehen der Feuerwehr drei Einsatzkräfte tödlich verletzt.

Bereits am 01.10.2016 wurde ein Feuerwehrbeamter der Berufsfeuerwehr Oberhausen (NRW) bei einem Brandeinsatz durch einen Stromschlag so schwer verletzt, das er einige Zeit später seinen Verletzungen erlag. 

 

Bei einer Explosion auf einem Werksgelände in Ludwigshafen (RLP), wurden, am 17.10.2016, zwei Feuerwehrmänner der Werkfeuerwehr getötet. ...

Wir alle sind uns den Gefahren bewusst, denen wir uns stellen um andere aus ihrer größten Not zu befreien. Unsere Hoffnung immer gesund aus unseren Einsätzen wieder zurück zukehren, ist daher allgegenwärtig.

trauer

 

In dieser schweren Zeit gilt unser Mitgefühl den Familien, Freunden, Kameraden und Kollegen der verstorbenen Feuerwehrmänner.

Aus diesem Grund und auf Bitten des Deutschen-Feuerwehr-Verbandes (DFV), wurden die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Wehrda mit Trauerflor versehen.


 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

H1 Y - Notfall-Türöffnung für ...
20.07.2022 um 13:41 Uhr
Marburg, Ernst-Reuter-Str.
weiterlesen
Anforderung Katastrophenschutzzug / ...
19.07.2022 um 20:56 Uhr
Cölbe, Talgrund
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!