Großbrand - Marburger Jugendfeuerwehren üben gemeinsam

Am 26.09.2015 fand die diesjährige gemeinsame Großübung der Marburger Jugendfeuerwehren statt. Also Übungsobjekt diente dabei das Logistikzentrum der Firma Musik Meyer, im Wehrdaer Gewerbegebiet. Angenommen wurde ein Vollbrand des Gebäudekomplexes, zwei Personen waren verletzt. Durch die Jugendlichen wurden ca. 840 m Schlauchleitung verlegt, insgesamt 15 Strahlrohre und 2 Wasserwerfer zum Einsatz gebraucht. So konnten ca. 5000 l/min Löschwasser ausgebracht werden.

Im Anschluss konnten sich alle beteiligten mit Bratwurst vom Grill und kühlen Getränken von der harten Arbeit erholen und wieder Kraft tanken.

DSC 0251


 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

H1 Y - Notfall-Türöffnung für ...
20.07.2022 um 13:41 Uhr
Marburg, Ernst-Reuter-Str.
weiterlesen
Anforderung Katastrophenschutzzug / ...
19.07.2022 um 20:56 Uhr
Cölbe, Talgrund
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!