Jugendfeuerwehr erhält Spende aus Wurstverkauf

Unsere Jugendfeuerwehr kann sich zum Jahreswechsel über eine Spende freuen.

Erich Hoffmann, Inhaber der Fleischerei Hoffmann, übergab eine Spende, i.H.v. 500 Euro, an unseren Nachwuchs.

Übergabe der Spende (v.l.n.r. Tom Vaupel, Erich Hoffmann, Tanja Hoffmann, Justine Laurent und WeFü Markus Dehnert)

 

Die Spende resultierte aus dem Verkaufserlös der Wurst "112-Die Feuerwurst", welche speziell zu unserem 112. Jubiläum, im Mai diesen Jahres, kreiert wurde.
Wehrführer Markus Dehnert und unsere Jugendwarte nahmen diese dankbar entgegen.

Auch wir bedanken uns bei der Fleischerei Hoffmann für diese großzügige Geste und die Unterstützung in diesem Jahr.

Eure Freiw. Feuerwehr Marburg-Wehrda


 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

H1 Y - Notfall-Türöffnung für ...
20.07.2022 um 13:41 Uhr
Marburg, Ernst-Reuter-Str.
weiterlesen
Anforderung Katastrophenschutzzug / ...
19.07.2022 um 20:56 Uhr
Cölbe, Talgrund
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!